Posts mit dem Label Probenähen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Probenähen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 29. Juni 2017

Billund aus Blossom Stripes (RUMS #40)

Der Sommer legt hier gerade eine kleine Pause ein und da passt es ja ganz gut, dass ich euch heute einen Sweater zeigen möchte. Genäht habe ich Billund von Pech und Schwefel aus dem Sommersweat Blossom Stripes von Alles für Selbermacher. Und obwohl ich die letzte Zeit eigentlich lieber unbunte Stoffe für mich vernähe, mag ich den Pulli sehr gerne und habe ihn auch schon oft getragen.

Sweater Billund von Pech und Schwefel aus Blossom Stripes Sommersweat von Alles für Selbermacher
Schnitt: Billund von Pech und Schwefel
Stoff: Blossom Stripes Sommersweat von Alles für Selbermacher


Verlinkt bei RUMS.

Liebe Grüße
Doro

Der Stoff wurde mir von Alles für Selbermacher zur Verfügung gestellt.

MerkenMerkenMerkenMerken

Samstag, 8. April 2017

Raglanshirt kids von der Erbsenprinzessin

Das Longsleeve von der Erbsenprinzessin nähe ich nun schon seit mehr als drei Jahren in allen möglichen Varianten. Als Kurzarm, Langarm, mit und ohne Bündchen. Deshalb habe ich mich sehr gefreut, dass ich für Britta ihr neues Ebook "Raglanshirt kids" probenähen durfte.
Da Wikinger als Motiv hier immer noch hoch im Kurs liegen und das Wikinger Longsleeve inzwischen leider zu klein geworden ist, gab es für den Jüngsten ganz schnell ein neues.
Raglanshirt Kids von der Erbsenprinzessin mit Wikinger von Susalabim

Käptn Gräte ist mir dann eher zufällig beim Aufräumen des Stoffregals in die Hände gefallen und die Kombi mit gelben Bündchen mag ich gerade sehr!

Raglanshirt Kids von der Erbsenprinzessin aus Käpt'n Gräte
Schnittmuster: Raglanshirt von der Erbsenprinzessin
Stoff: Jersey Käptn Gräte von Alles für Selbermacher
Streifenjersey grau-blau von Stoff und Stil
Plotterdatei: Coole Jungs von Kunterbuntdesign

Verlinkt bei Made4Boys

Neben dem Raglanshirt kids sind auch noch das Vokuhila Shirt und das Skinny Shirt erschienen.
Britta hat ein Lookbook erstellt, in dem die vielen Raglanshirts aus dem Probenähen zu sehen sind. Es ist so toll geworden und es sind unfassbar viele Shirts entstanden. Schaut es euch unbedingt an!

Habt ein schönes Wochenende!



Liebe Grüße 
Doro

Dienstag, 4. April 2017

Cambag Tessa - die Zweite

Hier ist meine zweite Cambag Tessa! Aussen aus grauem Faltenbalg und gefüttert mit einem meiner Lieblingsstoffe von Gütermann. Faltenbalg ist ein wasser- und schmutzabweisender Baumwollstoff, der eigentlich für die Aufstelldächer von Bussen verwendet wird.  
Cambag Tessa aus Faltenbalg
Den Stern habe ich geplottet und mit einer Veredelungsfolie überzogen. Leider hatte ich dabei den Druck der Presse zu niedrig eingestellt. Deshalb ist das Ergebnis etwas anders ausgefallen als geplant, aber trotzdem schön! 

Cambag Tessa aus Faltenbalg mit Stern

Ich habe, wie schon bei der Anker Cambag, auch diesmal wieder die größere Variante mit den Maßen 20x14x5cm genäht. 

Cambag Tessa aus Faltenbalg mit Stern

Schnittmuster: Cambag Tessa von Crearesa
Faltenbalg: Stoff am Stück
Ringe und Reißverschlüsse: Snaply
Flex- und Veredelungsfolie: Happyfabric


Die Cambag Tessa gibt es noch bis 11.4. zum Einführungspreis. 

Verlinkt bei Creadienstag und HoT.


Liebe Grüße 
Doro


MerkenMerken

Donnerstag, 30. März 2017

Cambag Tessa (RUMS #39)

Letzte Woche habe ich sie in Instagram schon geteasert und heute kann ich sie endlich zeigen. Die Cambag Tessa von Crearesa! Ich liebe große Taschen, aber für zwischendurch hat mir genau so eine kleine tolle Umhängetasche gefehlt.
Cambag Tessa - Umhängetasche aus Zeltstoff und Anker Chambray
Im Ebook sind zwei Größen enthalten. Ich habe hier die Größe 2 (20x14x5cm) genäht, die perfekt ist für mein großes Reini Portemonnaie, Handy und was sonst noch so alles an Krimskrams mit muss.

Bei den Stoffen habe ich mich für schwarzen Zeltstoff und Anker Chambray entschieden. Innen durfte es dann etwas bunter werden!

Cambag Tessa - Umhängetasche aus Zeltstoff und Anker Chambray
Den fertigen Tragegurt habe ich mir schon vor längerer Zeit bei Machwerk gekauft. Er ist in der Länge verstellbar und passt ganz wunderbar an die silbernen Ring Schnappverschlüsse von Snaply. 
Die habe ich eigentlich nur aus der Not heraus gekauft, da die D-Ringe ausverkauft waren. Zum Glück... denn die Ringe gefallen mir so gut, dass ich sie mir gleich noch in gold und kupfer nachbestellen musste ;) 


Cambag Tessa - Umhängetasche aus Zeltstoff und Anker Chambray
Schnittmuster: Cambag Tessa von Crearesa
Stoffe: schwarzer Zeltstoff von Stoff am Stück
Ankerchambray von der Glücksmarie
Innenstoff von Stoff und Stil 
Ring Schnappverschlüsse von Snaply
Reißverschlüsse und Tragegurt von Machwerk



Alle anderen Cambags aus dem Probenähen gibt es bei Crearesa im Blog und heute auch bestimmt bei RUMS sehen! Ich habe noch eine weitere genäht, die ich nächste Woche zeigen werde. 

Das Ebook Cambag Tessa gibt es noch bis zum 11.4. zum Einführungspreis.


Habt einen schönen Tag!


Liebe Grüße 
Doro


MerkenMerken

Donnerstag, 16. März 2017

lillesol women No.28 Frühlingsshirt (RUMS #38)

Den tollen Wellen Jersey aus der Achromatics/Unbunt Serie von Alles für Selbermacher habe ich mir schon im letzten Jahr gekauft. Ein komplettes Shirt daraus wäre mir wahrscheinlich zu unruhig gewesen, deshalb lag er schon eine ganze Weile im Stoffregal.
Als ich das neue Schnittmuster Frühlingsshirt von lillesol women gesehen habe wusste ich gleich, dass das der perfekte Schnitt für den Stoff ist.

Lillesol Women - Shirt No. 28 Frühlingsshirt
Schnittmuster: Lillesol Women No. 25 von Lillesol & Pelle
Stoff: Waves (Achromatics/Unbunt) - Jersey von Alles für Selbermacher
          
Das Frühlingsshirt ist genau mein Geschmack! Leger geschnitten, mit überschnittenen Ärmel und U-Boot Ausschnitt! Ich hätte es ja zu gerne schon in der Kurzarmvariante genäht, aber die Temperaturen im Hunsrück sind noch nicht wirklich frühlingshaft...

Und heute geht es damit nach längerer Zeit endlich mal wieder zu RUMS



Liebe Grüße 
Doro

Mittwoch, 15. März 2017

Shirt mit Kräuselrücken - Die Komplizin

Heute ist das erste Schnittmuster "Shirt mit Kräuselrücken" aus der neuen Kollektion von Dana Lübke - die Komplizin erschienen!
Schon beim Öffnen des Umschlags habe ich mich sehr gefreut! Alle Schnittmusterteile sind nämlich schon fertig aus Vlies geschnitten. Ein Traum!
Man kann sie gleich auf den Stoff legen und muss nur noch die Nahtzugabe zugeben. Keine Ebook Kleberei die aufhält und von der ständig leeren Druckerpatrone brauche ich euch wahrscheinlich auch nichts zu erzählen...

Shirt mit Kräuselrücken aus Albstoffe Jacquard - Die Komplizin

Das Rückenteil mit Raffung und Cut Out ist dank der detaillierten Anleitung wirklich schnell und einfach zu nähen! Ich habe für das Shirt den Bio Jacquard von Albstoffe mit Anker aus dem letzten Sommer gewählt.

Shirt mit Kräuselrücken aus Albstoffe Jacquard - Die Komplizin

Schnittmuster: Shirt mit Kräuselrücken von Die Komplizin
Stoff: Albstoffe Bio Jacquard Anker (aus dem letzen Jahr)

In den nächsten Wochen erscheinen weitere Schnitte der Kollektion. Schaut doch mal bei @danalubke in Instagram oder in Facebook bei Die Komplizin vorbei. Dort sind auch die tollen Designbeispiele der anderen Probenäherinnen zu sehen.


Verlinkt bei: Ich näh Bio,  AfterworkSewing und der Bio-Stoff-Linkparty
*Dieser Post enthält Werbung!


Habt einen schönen Abend!

Liebe Grüße 
Doro

Donnerstag, 6. Oktober 2016

lillesol women No.22 (RUMS #37)

Da ich unbedingt noch ein paar Basic Shirts brauche, habe ich noch ein zweites Shirt nach dem neuen lillesol & pelle Schnitt No. 22 genäht. Genau wie das gestreifte Moin Shirt von letzter Woche wieder ohne Abnäher und mit Beleg am Halsausschnitt.

RUMS - Basic Shirt nach dem Schnitt lillesol women No.22 - Jerseykleid mit U-Boot Ausschnitt
Schnitt: Jerseykleid No. 22 als Shirt von Lillesol &Pelle
Stoff: Lotte Square Line (Design Nikiko) von Alles für Selbermacher*


Verlinkt bei RUMS.


Liebe Grüße 
Doro

MerkenMerkenMerkenMerken

Donnerstag, 29. September 2016

Streifenliebe (RUMS #36)

Das Jerseykleid mit U-Boot Ausschnitt ist der neue Basic Schnitt No.22 von lillesol und pelle. Ein leicht tailliertes Kleid, welches auch als Shirt genäht werden kann. Ausserdem enthält das Ebook kurze oder lange Ärmel, einen Beleg am Ausschnitt, sowie optionale Abnäher am Rücken- und Vorderteil. Es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Ich habe mich hier für die ganz einfache Shirtvariante entschieden und es ist ein neues Lieblingsshirt entstanden! 
Gestreiftes Shirt - maritim - Moin - Jerseykleid als Shirt von Lillesol & Pelle
Da hier immer noch große Streifenliebe angesagt ist, habe ich die weiß-schwarzen Bioringel von Stoffonkel vernäht. Der Moin Plot stammt aus der Feder von Kluntjebunt. 
Gestreiftes Shirt - maritim - Moin - Jerseykleid als Shirt von Lillesol & Pelle
Die Ärmel sind in 3/4 Länge genäht. Die Länge ist nicht im Schnittmuster eingezeichnet. Ich habe einfach die goldene Mitte zwischen Kurzarm und Langarm genommen.
Gestreiftes Shirt - maritim - Moin - Jerseykleid als Shirt von Lillesol & Pelle
 Schnitt: Jerseykleid mit Uboot-Ausschnitt von Lillesol & Pelle
Stoff: Bio-Ringeljersey weiß-schwarz von Stoffonkel
Plotterdatei: Moin von Kluntjebunt


Das Ebook gibt es auch in der Kinderversion No. 28 und beide sind gerade zum Einführungspreis hier erhältlich. Dort könnt ihr euch auch die anderen Probenähbeispiele anschauen. Es sind wunderschöne Kleider und Shirts entstanden. Ich habe auch noch ein zweites genäht, das zeige ich euch in den nächsten Tagen.






Liebe Grüße
Doro

(Dieser Post enthält Werbung)


Dienstag, 13. September 2016

Just Paisley von Hamburger Liebe und Alles für Selbermacher

Es gibt einen neuen Sommersweat von Hamburger Liebe und Alles für Selbermacher*! Er heißt "Just Paisley" und es gibt ihn in drei tollen Farben. Schwarz mag ich ja unheimlich gern und habe mir deshalb auch gleich den schwarz-weißen Just Paisley ausgesucht. Genäht habe ich daraus den Hoodie "Malou" von Frau Liebstes (Ki-ba-doo).


Allerdings um einiges kürzer als das Original. Dafür habe ich einfach einen gut sitzenden Sweater aufgelegt und das Schnittmuster an der Stelle abgeschnitten. Auch die Armbündchen mache ich immer etwas kürzer.


Die Verstärkungen für die Ösen an der Kapuze sind aus schwarzem SnapPap. Ich bin davon ja so begeistert und frage mich wirklich, warum ich das nicht schon viel früher ausprobiert habe... Auch die Enden an der Kordel sind aus SnapPap. 


Hier seht ihr  nochmal alle Farben von Just Paisley. Sind die nicht toll? Schaut euch auch unbedingt die anderen Designbeispiele der Probenäher bei Alles für Selbermacher an. Da sind wieder richtig tolle Sachen entstanden! 



Stoffe: Just Paisley Sommersweat* (GOTS zertifiziert) von Alles für Selbermacher
Schnittmuster: Malou von Ki-ba-doo

Verlinkt bei:  Handmade on tuesday und Ich näh Bio.



Liebe Grüße
Doro


Der Stoff wurde mir von Alles für Selbermacher zur Verfügung gestellt (Werbung).
MerkenMerken

Mittwoch, 6. Juli 2016

Free Spirit Teil 2 - Kapuziert

Gestern habe ich ja schon die Emjo Pants aus dem "Free Spirit" Kombistoff gezeigt. Auch den Hauptstoff mit Panda durfte ich schon vorab für Alles für Selbermacher vernähen und da der Sommer immer noch nicht so richtig rauskommen möchte, gab es daraus einen Hoodie Kapuziert von Leni Pepunkt für den Jüngsten. 
Kapuziert von Leni Pepunkt aus Free Spirit von Alles für Selbermacher
Der Sommersweat ist wieder in GOTS Qualität und wunderbar weich! 
Kapuziert von Leni Pepunkt aus Free Spirit von Alles für Selbermacher
Sommersweat"Free Spirit"*von Alles für Selbermacher
Schnitt Kapuziert 2.0* von Lenipepunkt 
(geändert: Bündchenstreifen an der Kapuze)

Schaut euch unbedingt die Designbeispiele der anderen Probenäher im Blog von Alles für Selbermacher an. Da sind so viele schöne Sachen entstanden!

Verlinkt bei Ich näh Bio, Made4boys und afterworksewing.


Bis bald!
Doro

MerkenMerken

Montag, 4. Juli 2016

Free Spirit - Wild and free

Die Emjo Pants von Oh Junge ist gerade mein Lieblingshosenschnitt für den Mini! Auch den neuen Sommersweat "Free Spirit" von Alles für Selbermacher* musste ich gleich zur Emjo Pants vernähen. Ich mag grau und schwarz sehr gern und kann das dann auch immer nur schlecht mit etwas Buntem kombinieren ;) Deshalb gab es dazu ein graues Shirt "Sonnenschein" von Fred von Soho. Der coole Plot Wild and free ist das neue Plotterfreebie von rosarosa und passt perfekt zu dem Stoff!Emjo Pants und Sonnenschein aus Free Spirit mit Plotterfreebie Wild and free
Emjo Pants und Sonnenschein aus Free Spirit mit Plot Wild and free
Stoffe
Free Spirit* von Alles für Selbermacher
Schnittmuster
Emjo Pants von Oh Junge
Sonnenschein von Fred von Soho
Plotterdatei:
Wild an free von rosarosa


Verlinkt bei der Plotterliebe, Made4boyskiddikram und da der Free Spirit GOTS zertifiziert ist auch bei Ich näh Bio.

Edit: Blogger macht mich gerade wahnsinnig, indem es mir manchmal einfach so ungefragt riesige Leerzeilen einfügt und ich sie auch nicht entfernen kann... Falls jemand einen Tipp hat, wie ich das verhindern kann, wäre ich sehr dankbar!

Habt einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Doro




MerkenMerkenMerkenMerken

Donnerstag, 23. Juni 2016

lillesol women Raglanshirt (RUMS #33)

Der Sommer zeigt sich heute von seiner besten Seite und da passt mein neues Shirt doch prima! Genäht habe ich es nach dem neuen Schnitt "Raglan-Kleid & Shirt" von lillesol & pelle.

Im Ebook sind mehrere Varianten, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Kleid oder  Shirt, Lang- oder Kurzarm und zwei verschiedene Ausschnitte. Ich habe mein Raglanshirt schlicht aus schwarzem Jersey mit dem tieferen Ausschnitt genäht.

lillesol women No. 19 - Raglanshirt - Summer Glam


Der Glitzerplott "Summer Glam" ist ein Freebie von Nikiko und bei Alles für Selbermacher erhältlich.

lillesol women No. 19 - Raglanshirt - Summer Glam



lillesol women No. 19 - Raglanshirt - Summer Glam
Stoff: Jersey uni schwarz von Lillestoff
Plotterdatei: Freebie von Nikiko über Alles für Selbermacher*


Verlinkt bei RUMS, Plotterliebe und da die Lillestoff Jerseys alle GOTS zertifiziert sind, verlinke ich heute auch bei Ich näh Bio.


Bis bald! 
Doro

Donnerstag, 26. Mai 2016

Rums #32 mit Faded Stripes

Endlich habe ich mir das Shirt "Faded Stripes" aus der Ottobre woman 2/2015 genäht. Der Schnitt liegt hier schon so lange abgepaust. Ein Wunder, dass ich ihn in meinem Schnittmusterchaos überhaupt noch gefunden habe...
Der etwas tiefere Ausschnitt und die Schulterpasse gefallen mir richtig gut. Gestern habe ich schon das zweite nach dem Schnitt genäht (zeige ich nächste Woche) und es sieht so aus, als würde es sich zu einem meiner Lieblingsschnitte entwickeln.

Der Wimpeljersey ist der Kombistoff zu den Hafenkitzen von Nikiko und Alles für Selbermacher in der neuen Farbe hortensienblau. Noch bis morgen läuft die Vorbestellung. Auch in den "alten" Farben rosa, türkis und beere.


Den Halsausschnitt und die Arme habe ich mit der Babylock Coverstitch und dem Einzelschrägfaltbinder aus den USA eingefasst.
Bis jetzt habe ich Einfassungen immer mit dem Zweifachstich gemacht, aber ich habe jetzt in anderen Blogs schon öfter den Kettstich gesehen und den musste ich unbedingt ausprobieren. Wenn man die richtige Position für den Einzelschrägfaltdings gefunden hat, geht das Einfassen damit ruckzuck!






Schnittmuster: Faded Stripes aus der Ottobre 2/15
Stoff: Wimpel hortensienblau* von Alles für Selbermacher 


Ich verlinke heute bei RUMS und auch bei der Aktion 12 Letters of Handmade Fashion die ich schon seit einigen Monaten verfolge. In diesem Monat hat Koko von Golden Cage den Buchstabe O wie Ottobre gezogen.

Habt einen schönen Tag!


Mittwoch, 27. April 2016

Es krabbelt...

Viele Ameisen krabbeln auf dem neuen Pulli vom Kleinsten! Schnittmuster ist wieder das Raglanshirt von Klimperklein. Ich nähe es immer gerne etwas weiter und kürzer, damit es wie ein Sweater sitzt. Ich lege dafür das Schnittmuster von Vorder- und Rückenteil ca. 1cm vom Bruch entfernt auf. In der Länge kürze ich es um ca. 5cm und nähe ein Bündchen an.

Die "Ants" sind ein Design von Andrea Lauren und gerade bei Alles für Selbermacher in den Shop gekrabbelt!






Stoff: Ants* in weiß von Alles für Selbermacher (GOTS zertifiziert)
                                     Bündchen grün* von Alles für Selbermacher
                              Schnittmuster: Raglanshirt von Klimperklein (abgeändert)

Der Stoff wurde mir von Alles für Selbermacher zur Verfügung gestellt!


Verlinkt bei Kiddikram, Afterworksewing und Made4boys.



Sonntag, 24. April 2016

Graziara

Ich habe ein neues Lieblingsshirt! Ein Raglanshirt mit V-Ausschnitt aus der neuesten Eigenproduktion "Graziara" von Alles für Selbermacher* nach dem Design von raxn! 

Der Sommersweat ist GOTS qualifiziert und in vier tollen Farben seit eben online.
Da schwarz zu meinen Lieblingsfarben gehört, habe ich mir natürlich gleich indigo-black zum probenähen ausgesucht. Aber auch die anderen drei gefallen mir richtig gut und ich habe sie
ich mir gerade schnell noch bestellt!

V-Raglanshirt aus Graziara von Raxn
Das Raglanshirt ist laut Ebook für Jersey gedacht, deshalb habe ich vorsichtshalber eine Nummer größer gewählt und es hat gepasst. In der Länge hätte ich ein paar cm zugeben können, aber so ist das halt, wenn man vorher kein Probeteil näht ;)
V-Raglanshirt aus Graziara von Raxn


V-Raglanshirt aus Graziara von Raxn

Stoff: Graziara indigo-schwarz* von Alles für Selbermacher 
Schnittmuster: V-Raglanshirt von Ki-ba-doo (Ärmel abgeändert)


Liebe Grüße
Doro


Donnerstag, 14. April 2016

Rums #31 mit der Frühlingskombi lillesol women No.18

Es gibt Neuigkeiten von Lillesol & Pelle! "Frühlingskombi" ist ein neuer Basic Schnitt, den man als Kleid oder Shirt nähen kann. Auch die Arme sind in drei verschiedenen Längen im Schnittmuster enthalten.

Ich habe mich für das Shirt mit langen Armen entschieden. Allerdings habe ich den Saum nicht wie im Schnittmuster abgerundet, sondern etwas gekürzt und gerade abgeschnitten.

Die Passe am oberen Teil des Shirts ist gedoppelt und hat an den Schultern Druckknöpfe. Mir ist allerdings erst bei der Fotobearbeitung aufgefallen, dass meine Haare diesen Bereich komplett verdecken...

RUMS - Frühlingskombi lillesol women No.18

RUMS - Frühlingskombi lillesol women No.18

Den Stoff habe ich vor einigen Monaten bei Alles für Selbermacher* gekauft.
Den Schnitt Frühlingskombi gibt es neben der Women Version auch für Kinder ab heute bei Lillesol & Pelle zum Einführungspreis!
Vielen Dank, dass ich probenähen durfte!

Verlinkt bei RUMS.


Dienstag, 12. April 2016

Die Sommershirtproduktion beginnt...

Ich fange dann mal mit der Sommershirtproduktion an!
Den "Äpfel mit Wurm" Jersey durfte ich neben blau auch in hellblau mit grünen Äpfel für Alles für Selbermacher*vernähen und ich habe daraus das erste Kurzarmshirt in diesem Jahr genäht.

Basic Shirt aus Äpfel mit Wurm

Das Schnittmuster ist das Longsleeve von der Erbsenprinzessin. Ein ganz schlichter Basic Schnitt, genau so mag ich das! 




Mein Lieblingsfoto! Da wurde das Shooting für beendet erklärt ;)

Basic Shirt aus Äpfel mit Wurm
Schnittmuster: Longsleeve Gr. 98 von Erbsenprinzessin 
Stoff: Äpfel mit Wurm* in hellblau von Alles für Selbermacher 
Der Stoff wurde mir von Alles für Selbermacher zur Verfügung gestellt.



Verlinkt bei HoT, Kiddikram und Made4Boys.




Donnerstag, 7. April 2016

Rosa P. Tunika aus Tresblüten - RUMS #30

Am Sonntag habe ich hier schon gezeigt, was ich mir aus den gelben RAXN "Tresblüten" von Alles für Selbermacher* genäht habe. Auch in rosa durfte ich den schönen Jersey schon verarbeiten und habe mir dafür das Kleid aus dem Rosa P. Buch "Ein Schnitt vier Styles"ausgesucht. Den Schnitt habe ich für die Tunika um ca. 15cm gekürzt.

Das Buch habe ich schon länger und im letzten Sommer habe ich mir auch schon ein Kleid danach genäht. Die Leggings und das Jäckchen daraus stehen für das Frühjahr auch unbedingt noch auf meiner to-sew-Liste. Aber heute kommt erstmal meine neue Tunika!

Rosa P. Tunika aus Raxn Tresblüten in rosa

Rosa P. Tunika aus Raxn Tresblüten in rosa

Rosa P. Tunika aus Raxn Tresblüten in rosa

Rosa P. Tunika aus Raxn Tresblüten in rosa
Stoff: Tresblüten in rosa von Alles für Selbermacher
Schnittmuster: Kleid aus 1 Kleid vier Styles von Rosa P. (gekürzt)


Und jetzt verlinke ich schnell bei Rums. Dort sind Donnerstags um diese Uhrzeit schon so viele tollen Sachen verlinkt und ich freue mich auf ein paar freie Minuten heute nachmittag, um da ein bisschen zu stöbern. Aber jetzt muss ich erst noch Rechnungen schreiben und verpacken, damit die DaWanda Bestellungen auf die Reise gehen können. 

Habt einen schönen Donnerstag!