Posts mit dem Label Streifen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Streifen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 29. Juni 2017

Billund aus Blossom Stripes (RUMS #40)

Der Sommer legt hier gerade eine kleine Pause ein und da passt es ja ganz gut, dass ich euch heute einen Sweater zeigen möchte. Genäht habe ich Billund von Pech und Schwefel aus dem Sommersweat Blossom Stripes von Alles für Selbermacher. Und obwohl ich die letzte Zeit eigentlich lieber unbunte Stoffe für mich vernähe, mag ich den Pulli sehr gerne und habe ihn auch schon oft getragen.

Sweater Billund von Pech und Schwefel aus Blossom Stripes Sommersweat von Alles für Selbermacher
Schnitt: Billund von Pech und Schwefel
Stoff: Blossom Stripes Sommersweat von Alles für Selbermacher


Verlinkt bei RUMS.

Liebe Grüße
Doro

Der Stoff wurde mir von Alles für Selbermacher zur Verfügung gestellt.

MerkenMerkenMerkenMerken

Donnerstag, 29. September 2016

Streifenliebe (RUMS #36)

Das Jerseykleid mit U-Boot Ausschnitt ist der neue Basic Schnitt No.22 von lillesol und pelle. Ein leicht tailliertes Kleid, welches auch als Shirt genäht werden kann. Ausserdem enthält das Ebook kurze oder lange Ärmel, einen Beleg am Ausschnitt, sowie optionale Abnäher am Rücken- und Vorderteil. Es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Ich habe mich hier für die ganz einfache Shirtvariante entschieden und es ist ein neues Lieblingsshirt entstanden! 
Gestreiftes Shirt - maritim - Moin - Jerseykleid als Shirt von Lillesol & Pelle
Da hier immer noch große Streifenliebe angesagt ist, habe ich die weiß-schwarzen Bioringel von Stoffonkel vernäht. Der Moin Plot stammt aus der Feder von Kluntjebunt. 
Gestreiftes Shirt - maritim - Moin - Jerseykleid als Shirt von Lillesol & Pelle
Die Ärmel sind in 3/4 Länge genäht. Die Länge ist nicht im Schnittmuster eingezeichnet. Ich habe einfach die goldene Mitte zwischen Kurzarm und Langarm genommen.
Gestreiftes Shirt - maritim - Moin - Jerseykleid als Shirt von Lillesol & Pelle
 Schnitt: Jerseykleid mit Uboot-Ausschnitt von Lillesol & Pelle
Stoff: Bio-Ringeljersey weiß-schwarz von Stoffonkel
Plotterdatei: Moin von Kluntjebunt


Das Ebook gibt es auch in der Kinderversion No. 28 und beide sind gerade zum Einführungspreis hier erhältlich. Dort könnt ihr euch auch die anderen Probenähbeispiele anschauen. Es sind wunderschöne Kleider und Shirts entstanden. Ich habe auch noch ein zweites genäht, das zeige ich euch in den nächsten Tagen.






Liebe Grüße
Doro

(Dieser Post enthält Werbung)


Donnerstag, 8. September 2016

Streifenshirt (RUMS #35)

Eins meiner Lieblingsschnittmuster in diesem Sommer ist das Shirt aus dem neuen Nähmagazin "Lust auf Handarbeiten" aus dem Hause Burda. Ich habe bei Anlukaa dieses tolle Shirt nach dem Schnitt gesehen, dass ich mir die Zeitschrift auch gleich kaufen musste. Das Shirt besteht aus zwei Teilen und ist wirklich schnell genäht. Perfekt für den Sommer!
Oversize Shirt aus der Lust auf Handarbeiten - Streifenjersey von Lillestoff

Oversize Shirt aus der Lust auf Handarbeiten - Streifenjersey von Lillestoff

 Schnittmuster: Lust auf Handarbeiten 05/2016
Stoff: Blockstreifen Pastell  von Lillestoff


Mittlerweile liegen hier schon vier weitere Shirts nach dem Schnitt, die nur noch gesäumt werden müssen. Vielleicht schaffe ich das ja noch bis zum Wochenende.... Bei den Wetteraussichten für nächste Woche lohnt sich das auf jeden Fall!


Verlinkt bei RUMSIch näh Bio und bei LilleLiebLinks.


Liebe Grüße 
Doro


MerkenMerken

Dienstag, 3. Mai 2016

Verschenkt! Klimperkleines Baby Set

Mein Geschenk für den kleinen Minineffen, der vor einigen Wochen zur Welt kam. Ein süßes Set aus Babyshirt, Checkerhose und Wendezipfelmütze, genäht nach den Schnitten von Klimperklein.

Baby Set nach Klimperklein aus Batmask und Ringel
Das Babyshirt nähe ich für die ganz Kleinen am liebsten, da es sich mit dem amerikanischen Ausschnitt so wunderbar leicht an- und ausziehen lässt. 


Babyshirt von Klimperklein aus Batmask


Die Checkerhose ist aus Biojersey von Stoffonkel. Mit angedeuteten Taschen und langen Mitwachsbündchen, wie schon bei dieser Kombi, damit die Hose über mehrere Größen mitwächst.

Checkerhose von Klimperklein aus Ringel




Wendezipfelmütze von Klimperklein aus Batmask und Ringel

Da der Stoff schon mal auf dem Zuschneidetisch lag, habe ich unserem Räuber auch gleich ein Raglanshirt genäht.
Raglanshirt von Klimperklein aus Batmask und Ringel

Schnittmuster: alle Klimperklein
Stoffe: Bat Mask von Alles für Selbermache
Ringel von Stoffonkel
lime Bündchen von Stoff und Stil (leider ausverkauft)


Verlinkt bei Kiddikram, Sew mini und Made4Boys, creadienstag und Handmade on tuesday.



Liebe Grüße
Doro



Donnerstag, 14. April 2016

Rums #31 mit der Frühlingskombi lillesol women No.18

Es gibt Neuigkeiten von Lillesol & Pelle! "Frühlingskombi" ist ein neuer Basic Schnitt, den man als Kleid oder Shirt nähen kann. Auch die Arme sind in drei verschiedenen Längen im Schnittmuster enthalten.

Ich habe mich für das Shirt mit langen Armen entschieden. Allerdings habe ich den Saum nicht wie im Schnittmuster abgerundet, sondern etwas gekürzt und gerade abgeschnitten.

Die Passe am oberen Teil des Shirts ist gedoppelt und hat an den Schultern Druckknöpfe. Mir ist allerdings erst bei der Fotobearbeitung aufgefallen, dass meine Haare diesen Bereich komplett verdecken...

RUMS - Frühlingskombi lillesol women No.18

RUMS - Frühlingskombi lillesol women No.18

Den Stoff habe ich vor einigen Monaten bei Alles für Selbermacher* gekauft.
Den Schnitt Frühlingskombi gibt es neben der Women Version auch für Kinder ab heute bei Lillesol & Pelle zum Einführungspreis!
Vielen Dank, dass ich probenähen durfte!

Verlinkt bei RUMS.


Freitag, 19. Februar 2016

Babyset "Polizei"

Ein Nähauftrag vom letzter Woche! Ein Set aus "Babyshirt" und "Checkerhose" nach den Schnittmustern von Klimperklein in Größe 62 für einen neugeborenen Polizeikommissaranwärter!
Bestickt mit dem Polizeiauto aus den Knubbelkisten von Kunterbuntdesign und dem Namen des Kleinen.

Neugeborenen Set - Checkerhose und Babyshirt "Polizei"

Das Halsbündchen am amerikanischen Ausschnitt habe ich wieder wieder mit der Babylock Coverstitch und meinem neuen Einzelfaltschrägbinder aus den USA eingefasst. 

Die Checkerhose ist ganz schlicht aus weichem Jeansjersey mit breitem Bund und  Umschlagbündchen an den Beinen, damit sie länger passt.

Neugeborenen Set - Checkerhose und Babyshirt "Polizei"
                                                   Schnittmuster: Babyshirt und Checkerhose von Klimperklein
Bio-Streifenjersey: Stoffonkel
Uni Jersey und Bündchen: Alles für Selbermacher*
Jeansjersey: Stoff und Stil
Stickdatei: Knubbelkisten von Kunterbuntdesign


Verlinkt bei Kiddikram und Made4boys.




Mittwoch, 20. Januar 2016

Plotterliebe - Wikinger für coole Jungs

Ich habe definitiv zuviele Stoffe und habe mir für 2016 vorgenommen, auch die Streichelstöffchen zu vernähen. Den Anfang machen die Ringel von Stoff und Stil, die schon ein ein paar Jahre im Regal lagen. Im Nachhinein bin ich ja fast ein wenig traurig, dass ich mir damals nur einen halben Meter davon gekauft habe...
Genäht habe ich daraus das Longsleeve von der Erbsenprinzessin.
Der tolle Wikinger stammt aus der "Coole Jungs" Plotterdatei von Kunterbuntdesign nach dem Design von Susalabim.



Plotterliebe - Wikinger für coole Jungs
Schnitt: Longsleeve von Erbsenprinzessin
Stoff: Ringel von Stoff und Stil (nicht mehr erhältlich)
Plotterdatei: Coole Jungs von Kunterbuntdesign


Verlinkt bei Made4boys, Kiddikram , Afterworksewing und Plotterliebe.

Habt einen schönen Abend!

Liebe Grüße
Doro



Donnerstag, 20. August 2015

Ich hätte gerne noch Sommer... (RUMS #13/15)

...damit ich mein neues Strandkleid tragen kann. Ein Schnitt, der mir in diesem Jahr sehr gut gefällt und den ich mit Sicherheit noch ganz oft nähen werde. Das Strandkleid von Frau Liebstes (Ki-ba-doo) aus den Painted Stripes von Nancy Kers und Alles für Selbermacher. 
Den Tunnel habe ich aussen aufgenäht und den im Schnittmuster angegebenen Gummi weggelassen. Stattdessen zwei Knopflöcher genäht und eine Jerseykordel durchgezogen.

boocadeaux - Strandkleid von Ki-ba-doo aus Painted Stripes
Schnittmuster: Strandkleid von Ki-ba-doo
Stoff: Painted Stripes von Alles für Selbermacher*
*Affilatelink


Ich schicke das Kleid schnell zu RUMS und schaue mal, was die anderen dort heute Tolles zeigen!

Habt einen schönen Tag!




Donnerstag, 14. Mai 2015

Mein zweites Kimono Tee (RUMS #6/15)

Das Kirsten Kimono Tee Shirt habe ich ja hier schon einmal aus Yolanda von Alles für Selbermacher genäht. Der Schnitt ist von MariaDenmark und ihr bekommt ihn gratis zugeschickt, wenn ihr euch für ihren Newsletter anmeldet.
Dass ich mit meinem ersten Shirt nicht so ganz zufrieden war, konntet ihr damals ja ein wenig herauslesen. Jetzt habe ich bei Fredi von Seemannsgarn, die gerade eine Kimono Tee Linkparty gestartet hat, wieder so tolle Shirts gesehen.
Also gestern doch den Schnitt nochmal rausgekramt, ein paar winzige Veränderungen vorgenommen... und es sitzt perfekt!

 Mein zweites Kirsten Kimono Tee

Die Coveritis hat auch mich voll erwischt ;) Das Halsbündchen habe ich diesmal weggelassen und den Saum nur umgeschlagen und in türkis gecovert.

Mein zweites Kimono Tee - Coveritits


Das ist mit Sicherheit nicht mein letztes Kirsten Kimono Tee. In meinem Kopf schwirren gerade unzählige Ideen herum und ich werde mit Sicherheit davon einige in der nächsten Zeit ausprobieren. Der Sommer kann kommen :)

Schnitt: Kirsten Kimono Tee von Maria von Denmark
Stoff: Pinselstrich von Lillestoff
Label *von Alles für Selbermacher

*Partnerlink

Habt einen schönen Feiertag!

Verlinkt bei RUMS von Muddi, Kimono Tee Linkparty von Fredi, Streifenliebe von Fred Farbenfroh und bei Ich näh Bio von Keko Kreativ






Freitag, 6. März 2015

Zum zweiten Mal Tallinn von Rapantinchen

Ich mag Basics, die sich gut kombinieren lassen und ich mag grau! Deshalb ist beim Probenähen für die Hose "Tallinn" von Rapantichen als zweites diese Basic Hose entstanden. Sie ist aus kuscheligem Sweat und  passt in dem grau wirklich zu fast jedem Oberteil! Hier habe ich sie mit den Motorrädern von Alles für Selbermacher kombiniert.


Zum zweiten Mal "Tallin" von Rapantinchen

Diesmal habe ich Tallinn mit innenliegende Taschen aus gestreiftem Interlock genäht. Auch diese Version wird im Ebook von Anja toll erklärt!
Die Taschen sind von aussen mit dem geschlossenen Overlockstich meiner Pfaff festgenäht. Das war doch schon etwas mühselig und mein Wunsch nach einer Coverlock wurde wieder mal etwas stärker ;)


Zum zweiten Mal "Tallin" von Rapantinchen
Schnitt: Tallinn von Rapantinchen
Stoffe: grauer Kuschelsweat von Staghorn Design
            gestreifter Interlock von Cherrypicking
            Bündchen von Stoff und Stil


Und ihr könnt euch sicherlich denken was ich gemacht habe, nachdem ich die dritte Tallinn aus Webware mit genau diesem Stich komplett ruiniert habe, oder?
Erst habe ich die Mädels in der Alles für Selbermacher Probenähgruppe mit Fragen gelöchert, dann ein wenig rumtelefoniert... und YEAH! Ich habe mir eine Coverlock bestellt! Die Paketankündigung kam schon per mail. Mit etwas Glück wird sie morgen hier einziehen und ich werde sie euch natürlich so schnell wie möglich vorstellen. Wer sie vorab schon sehen möchte, kann ja am Wochenende schon mal bei boocadeaux Instagram vorbeischauen.

Habt einen schönen Tag!


 Verlinkt bei Made4BOYS, Kiddikram und Outnow!.




Donnerstag, 15. Januar 2015

Else als Shirt (RUMS #1/15)

Die Instagramer unter euch haben mein Selfie letzte Woche vielleicht schon gesehen. Ich habe mir ein neues Shirt genäht. Ganz schlicht aus den blauen Lillestoff Blockstreifen mit dunkelblauem Halsbündchen.

Der Schnitt ist wieder Else, von Schneidernmeistern! Ich habe ihn euch vor kurzem schon vorgestellt... Mit dem Hoodie wurde ich in den Club der Elsenschwestern aufgenommen.

Es ist ein Baukastenkleid, dass sich in zig Varianten nähen lässt. Seit letztem Monat gibt es bei Monika auch eine Anleitung für seitliche Taschen, die ich unbedingt bald ausprobieren möchte.


Else als Shirt (RUMS #1/15)

Das Shirt sitzt wie schon der Hoodie perfekt. Ich habe wieder das Schnittmuster an der Unterkante der Bauchtasche abgeschnitten. So hat es für mich die perfekte Länge.

Der Lillestoff Jersey in den blauen Blockstreifen ist einer meiner Lieblingsstoffe! Ich habe ihn schon in einer Madita für meine Tochter vernäht.


Else als Shirt (RUMS #1/15)



Else als Shirt (RUMS #1/15)




 Schnittmuster: Else von Schneidernmeistern
Blockstreifen von Lillestoff
Bündchen: Evlis Needle


Und jetzt schnell zu RUMS. Mal schauen, ob dort heute noch mehr Elseschwestern vertreten sind :)

Habt einen schönen Tag!




Freitag, 26. Dezember 2014

Lieblingssweatshirt aus Blockstreifen

Auch am zweiten Weihnachstag schaue ich wieder kurz im Blog vorbei!

Gerade sind ganz tolle Blockstreifen und Sterne aus Sweat bei Alles für Selbermacher* online gegangen. Ich durfte sie vorab probevernähen und bei den tollen Farben war es wieder sehr schwierig mich für eine, bzw. zwei Farben zu entscheiden. Das Rennen hat dann der jeansblaue Blockstreifen* und die jeansblauen Sterne* gemacht.

Jetzt fehlte nur noch der passenden Schnitt.
Vor einigen Wochen habe ich dem Mini ein Sweatshirt gekauft (ja... das kommt manchmal doch noch vor, gacker) und den Schnitt fand ich klasse!
Ich machte mich also auf die Suche nach einem ähnlichen Schnittmuster, aber wurde irgendwie nicht fündig...

Da musste ich dann selbst ein Schnittmuster erstellen und habe es tatsächlich geschafft!
Hier und da muss ich beim nächsten Mal noch ein wenig verändern, aber das erste Sweatshirt sieht schon toll aus <3

Lieblingssweatshirt aus Blockstreifen



Lieblingssweatshirt aus Blockstreifen

Die Kompass Stickdatei gefällt mir besonders gut <3 Die werdet ihr ab jetzt bestimmt öfter bei mir zu sehen bekommen.

Lieblingssweatshirt aus Blockstreifen

Hach... und ich freue mich immer wie Bolle, wenn sich die Streifen beim Nähen tatsächlich so genau treffen. 




Lieblingssweatshirt aus Blockstreifen






















*Affilatelink


Verlinkt bei Outnow! und Made4BOYS.

Habt noch einen schönen Abend!